dr peters 100 121
Gründer und Leiter des Steinbeis SU 594, Standortmanagement, Projekt- und Unternehmensentwicklung (Balanced Scorecard & Benchmarking Institute) ist
Dr. Wilhelm Peters.

Peters ist Diplom-Volkswirt und war vor Gründung des Steinbeis
Transferzentrums 20 Jahre in leitender Funktion für die IHK Südlicher Oberrhein Freiburg/Lahr tätig. Spezialisiert ist das Institut auf Balanced Scorecards und Benchmarking. In den letzten Jahren sind zahlreiche weitere Felder aus dem Bereich Business Intelligence hinzugekommen.

Peters ist ausserdem ausgebildeter Trainer für Personal- und Organisationsentwicklung und Dozent an der Wirtschafts- und Verwaltungsakademie Freiburg und an der BA Eisenach.

Zum Führungsteam des Instituts gehört außerdem Dipl.-Inf. Ingo Buchholz, TAKWA GmbH, Erfurt. Er leitet das Büro in Erfurt.

Umfassende Erfahrungen mit mittelständischen Unternehmen und in der regionalen Wirtschaftsförderung prägen die Arbeit im Steinbeis Netzwerk und für das Balanced Scorecard & Benchmark Institute Freiburg/Bad Krozingen.